Kartenservice

Gunther Emmerlich

21. Oktober 2018 16:00 Uhr

singt, swingt und liest

mit dabei, das Dresden-Swing-Quartett

Gunther Emmerlich singt, swingt und liest mit seiner unverkennbaren Bassstimme heitere und interessante Geschichten aus seinen Büchern „Ich wollte mich mal ausreden lassen“ (2007), „Zugabe – Anekdoten, Ansichten und anderes“ (2010) und „Spätlese – eine Rücksicht ohne Vorsicht“ (2016).
Wie bei ihm gewohnt - humorvoll, selbstironisch, kenntnisreich mit ernstem Anliegen und doch augenzwinkernd.

Dazwischen launiger Swing und Blues mit ihm und dem Dresdner Swing-Quartett:
Micha Winkler – Posaune, Silke Krause – Piano, Andre Schubert – Drums und Tino Scholz – Kontrabass
Die Musiker sind u.a. Dozenten der Musikhochschule C. M. v. Weber in Dresden.

Eintritt: 18,00 €