Kartenservice

285. Foyergespräch

18. Oktober 2017 19:00 Uhr

 

Martin Luther - 500 Jahre Reformation

Gesprächspartner: Eberhard Krispin

Eberhard Krispin, Pfarrer in Ruhe aus Oderberg/Bralitz schaut im 285. Foyergespräch auf die Bedeutung der Lehren Martin Luthers zurück und die damit verbundenen Auswirkungen bis in die heutige Zeit.

Er hinterfragt die Reformation kirchenkritisch und lädt seine Gäste auch zum Nachdenken über ein neues Verständnis zwischen Staat und Kirche ein. Was kann man heute von Staat und Kirche erwarten? Wo liegen die Ansatzpunkte, um das Verstehen der Thematik der Reformation damals und heute zu erschließen.

Wir erwarten einen interessanten Foyerabend.


285. Foyergespräch